Hinterlasse einen Kommentar

Tierschutz

© Tierleid.org

Das Thema Tierschutz ist natürlich ein großes und bedeutsames Thema. Deswegen werde ich mich als erstes mit dem Thema beschäftigen, was mir sehr am Herzen liegt und wo ich mich auch Aktuell mit beschäftige:

Es geht um den „Sexuellen Missbrauch an Tieren“ – ein Tabuthema – gerade deswegen muss es bekannt gemacht werden! Der Gesetzgeber muss sich endlich der Realität und seiner Verpflichtung für den seit 2002 im Grundgesetz verankerten ethischen Tierschutz stellen. Sexuelle Handlungen mit Tieren müssen als Missbrauch anerkannt, durch das Tierschutzgesetz verboten und mit Strafe belegt werden!!!

Deswegen möchte ich als erstes euch eine Facebook Gruppe ans Herz legen, die für eine Gesetzesänderung kämpft.

Am 1.9.2012 ist es wieder so weit: Ein ganz wichtiger Schritt in Richtung Gesetzesänderung. Lasst ihn uns gemeinsam gehen. Kommt alle nach Köln und lasst uns für die Wiedereinführung der Strafbarkeit der „Sodomie“ demonstrieren, damit die Tiere nicht mehr ungestraft zu sexuellen Praktiken benutzt werden!!! Wir sehen nicht weg, und fordern die Politiker auf:

Der Gesetzgeber muss sich endlich der Realität und seiner Verpflichtung für den seit 2002 im Grundgesetz verankerten ethischen Tierschutz stellen. Sexuelle Handlungen mit Tieren müssen als Missbrauch anerkannt, durch das Tierschutzgesetz verboten und mit Strafe belegt werden!!!

1.9.2012 – DEMO in KÖLN

Auch möchte ich Euch die Seite der Ulla Saure vorstellen und empfehlen.  Sie ist übrigens auch die Gründerin der oben genannten Facebook Gruppe.

Tierleid.org

„Sei du die Veränderung die du dir für die Welt wünschst“
Tiere können nicht für sich selbst sprechen.
und deshalb ist es so wichtig, dass wir als Menschen
unsere stimme für sie erheben und uns für sie einsetzen.

Steht auf, macht euch bereit! Kommt und kämpft mit uns
gegen das veraltete Gesetz! Wie wollen nicht länger hinnehmen,
dass in Deutschland Tiere legal vergewaltigt werden dürfen! Punkt!!

2. Marschdemo und Kundgebung „gegen sexuellen Missbrauch an Tieren“:

Samstag, 1. September 2012 um 12:00
Köln Rudolphplatz Hahnentorburg Westseite

Videos auf YouTube:

Was willst Du schnurren?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: